Inhalt

Bürgerservice

Rathausbesuch weiterhin nur mit Termin

Das rückläufige Pandemiegeschehen im Landkreis lässt vorsichtige Erleichterungen für den Publikumsverkehr im Rathaus zu. Das Rathaus steht zu den regulären Öffnungszeiten für alle Verwaltungsleistungen zur Verfügung. 

Um längere Wartezeiten und größere Ansammlungen von Besuchern in den Wartebereichen zu vermeiden, sind Besuche im Rathaus jedoch nach wie vor nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Auch der Besucherfragebogen muss vor Betreten des Rathauses weiterhin ausgefüllt werden.

Termine 

Bitte vereinbaren Sie vor dem Besuch des Rathauses telefonisch oder per E-Mail einen Termin. In der Regel werden wir Ihnen kurzfristig einen Termin anbieten können. Bei der Terminvereinbarung informieren wir Sie auch gerne, welche Unterlagen Sie benötigen, damit Sie nicht einen weiteren Rathausbesuch einplanen müssen.
 

Abstand – Masken - Hygiene

Die allgemein gültigen Abstands- und Hygieneregeln sind einzuhalten, die Maskenpflicht gilt im gesamten Rathaus.

Zur Kontaktnachverfolgung muss der Besucherfragebogen ausgefüllt werden. Dieser kann bereits zuhause ausgefüllt und ausgedruckt werden, wenn Sie über die entsprechenden technischen Möglichkeiten verfügen. Natürlich können Sie den Fragebogen auch zu Beginn Ihres Termins im Rathaus ausfüllen.